Wer transportiert entzündbare Stoffe?

Wer transportiert entzündbare Stoffe?

Beim Transport von entzündbaren Stoffen spricht man mehr von Gefahrenguttransporten. Wenn man über Transporte spricht sind entzündbare Stoffe das heikelste Thema. Beim Transport von entzündbaren, explosiven, chemischen und gefährlichen Stoffen muss darauf geachtet werden, dass diese Transporte so ausgeübt werden, dass weder der Umwelt noch den Menschen Schaden zugefügt wird. Es ist lebenswichtig, dass der Transport von entzündbaren Stoffen seitens  professioneller Speditionsfirmen die erfahren sind, ADR und SRC 5 Dokumente haben, ausgebildetes Personal haben und mit Equipments die den Gesundheitsstandards entsprechen ausgeübt wird.

Was ist ADR und SRC 5?

ADR ( europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße ), ist eine Richtlinie die den Transport von Gefahrengut wie entzündbare und explosive Stoffe auf öffentlichen Straßen auf eine Sichere Art und Weise gewährleistet. Die Richtlinien die 1957 von den Vereinten Nationen der Europäischen Kommission unterzeichnet wurden, ist sozusagen ein Qualitätsdokument das Firmen erhalten müssen, um Gefahrengut transportieren zu können. Das SRC 5 Dokument ist ein anderes Dokument, das Fahrer  die auf den Straßen gefährliche Güter transportieren werden, nach der Ausbildung zum Transport von gefährlichen Gütern erhalten müssen.

Was sind die Eigenschaften von Firmen die gefährliche Güter transportieren?

Man muss sehr viel Acht geben bei der Auswahl der Firme die die explosiven oder entzündbaren Stoffe transportieren werden.  Der Besitz der ADR und SRC5 Dokumente  ist obligatorisch für Firmen die gefährliche Stoffe transportieren. Außerdem müssen die Equipments und die Fahrzeuge zum Transport von gefährlichen Stoffen geeignet sein.  Der Transport von explosiven und entzündbaren Stoffen mit normalen Transportfahrzeugen ist äußerst gefährlich und ein nicht zulässiges Verfahren. Genauso wie die Fahrzeuge ist die Lagerung dieser Stoffe ebenfalls ein wichtiges Thema. Um einen sicheren Transport durchführen zu können, ist es wichtig, dass die Qualitätsdokumente der Speditionsfirma komplett, die Referenzen sehr gut, das Personal geschult und das Equipment sowie die Fahrzeuge zum Transport geeignet sind.

Universal Lojistik ist im Besitz von Fahrzeugen die für den Transport von gefährlichen Stoffen geeignet sind, Fachpersonal, das  ARC und SRC Dokumente hat und führt den Transport von gefährlichen Stoffen mit seinen speziellen Lagern zuverlässig durch. Explosive, entzündbare und chemische Stoffe die auf dem Landweg mit der Erfahrung und der Qualität von Universal Lojisitk regelmäßig und sicher transportiert werden, werden zum gewünschten Ort befördert. Für die Menschen, die anderen Lebewesen und die Natur: zuerst kommt die Sicherheit, dann der Transport!

 

Kontaktieren Sie uns

Unsere Kontaktnummern​;

Telefon : 0090 0216 305 07 07
Fax : 0090 0216 305 07 70

 

Kontaktformular

Bitte senden Sie Ihre İhtyaç und Informationen, unsere Kundendienstmitarbeiter sind Sie zu erreichen.
Name, Nachname *
Email *
Telefon *
Ihre Nachricht *